Header

Was ist Biofeedback

Biofeedback ist ein medizin-psychologisch gut abgesichertes und anerkanntes Verfahren, das in Kliniken und Praxen weltweit seit Jahrzehnten erfolgreich angewendet wird.

Biofeedback ist eine Methode um beispielsweise

im körperlichen Bereich

  • Verspannungen und chronische Schmerzen abzubauen
  • vegetative Beschwerden zu vermindern
  • Durchblutungsstörungen zu beseitigen
  • den Blutdruck zu regulieren
  • und eine Vielzahl anderer Beschwerden aktiv zu mindern

im Mental-Bereich hilft Biofeedback

  • Stress rasch abzubauen
  • mit Schnellentspannung die Regeneration zu verbessern
  • die Gehirnhälften auf optimale Zusammenarbeit einstellen
  • Konzentration und Kreativität in Minutenschnelle herzustellen
  • berufliche und private Leistungsfähigkeit zu verbessern
  • Selbstbewusstsein, emotionale Balance und positive Ausstrahlung zu gewinnen

Biofeedback ist ein aktives Verfahren: körperliche und mentale Reaktionen werden am Bildschirm live dargestellt. Jede kleinste Veränderung ist sofort zu sehen. So können Sie Ihr Reaktionsmuster (z.B. in Stresssituationen) schnell erkennen und dieses nach eigenen Wünschen steuern, verändern und verbessern.

Biofeedback ist leicht zu erlernen, führt zu raschem und motivierendem Erfolg. Es ist eine vollkommen ungefährliche Methode, einfach anzuwenden und optimal wirksam – ohne negative Nebenwirkungen und Medikamente.

Ob Schüler oder Managerin, Hausfrau oder Rechtsanwalt – Sie erleben eine völlig neue Art des Gesundheits- und Stressmanagements – und das mit Spaß am Lernen. Ein Kinderspiel nicht nur für Kinder.

Die ultrafeinen Messgeräte erlauben die Sicht auf die wichtigsten Körperfunktionen und damit rasche Kontrolle über Körper und Geist.

biofeedback

Die Messkurven von Gehirnströmen, Muskelaktivität, Atemrhythmus, Herzfrequenz, Gefäßreaktion am Bildschirm zeigen unmittelbar körperliche und mentale Reaktionen an

biofeedback_1

Messung von Puls, Durchblutung, Temperatur, Hautfeuchte an einem Finger