Header

Erdstrahlung im Wohnbereich

Natürliche Strahlen wie Erdmagnetfeld und Sonnenlicht halten die biologischen Funktionen aufrecht – sind die wichtigen Taktgeber für den Biorhythmus.

Strahlungen aus der Tiefe der Erde (Geopathogene Reizzonen / Geobiologische Störfelder) insbesondere am Schlafplatz, aber auch an den „Lieblings“-Ruhe- und Entspannungsplätzen im Wohnbereich können jedoch verschiedene Störungen hervorrufen.